Musikkapelle Altoberndorf e.V.

202018Feb Gold, Diamant und Ehrenbrief für 40 Jahre Musizieren

Schwarzwälder Bote

Oberndorf-Altoberndorf. In der Hauptversammlung der Musikkapelle Altoberndorf in der Flößerhalle (wir berichteten bereits) wurden auch Ehrungen ausgesprochen.

Das Vereinsabzeichen in Bronze für zehn Jahre fördernde Mitgliedschaft wurde an Michael Jauch, Siegfried Roming und Michael Schwenk verliehen.

Seit 20 Jahren dabei sind Joachim Baumann und Ruth Breidenstein, sie erhielten das Vereinsabzeichen in Silber.

Für 30-jährige Mitgliedschaft wurden Rita Brinkmann, Michael Faller, Sandra Handte, Anneliese Hölsch, Herbert Lämmle, Tanja Scheible und Bianca Zeder mit dem Vereinsabzeichen in Gold ausgezeichnet.

Mit einer Urkunde für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden Wolfgang Amann, Stefan Huber, Ulrich Kobel und Gundula Reindler bedacht.

Im Auftrag des Blasmusik-Kreisverbandes Rottweil-Tuttlingen zeichnete dessen stellvertretender Vorsitzender Werner Eble für zehn Jahre Musizieren mit der Verbandsehrennadel in Bronze Tamara Danner, Lena Franke, Alicia Hellstern, Miriam Holzer, Alexander Jainsky, Johanna Jainsky, Nils Lamprecht und Luca Schwanzer aus. Sie erhielten auch das Vereinsabzeichen Musikkapelle Altoberndorf in Bronze.

Die Verbandsehrennadel in Gold mit Diamant und Ehrenbrief erhielten Elke Fischinger, Ralf Schneider, Petra Schnell und Daniela Trik, die alle seit 1978 und damit seit 40 Jahren musizieren.