Musikkapelle Altoberndorf e.V.

182018Jun Spargelduft liegt in der Luft

Schwarzwälder Bote / Hans-Dieter Wagner

Frischer Spargel mit Kartoffeln oder einem deftigen Steak, herrliche Erdbeerkuchen und flotte Musik waren auch dieses Jahr die Garanten für ein mehr als gelungenes Spargel- und Erdbeerfest der Musikkapelle Altoberndorf.

Oberndorf-Altoberndorf. Bereits um 11 Uhr seien die ersten hungrigen Gäste an der Kasse gestanden, um die leckeren Gerichte zu bestellen, berichtete der Vorsitzende des Veranstalters Gert Frädrich. Schon auf der Straße schwebte ein Duft von königlichem Gemüse und gebratenen Steaks in der Luft, die von vielen fleißigen Händen in der Halle zubereitet wurden.

Davon anlocken ließen sich nicht nur zahlreiche Gäste aus der Region. Auch zufällig vorbeifahrende Radfahrer ließen sich das große Angebot an Spargelgerichten und leckeren Kuchen schmecken. Dazu gab es kühle Getränke, und natürlich war auch für zünftige Unterhaltung unter den Schatten spendenden Bäumen gesorgt.

Zum Frühschoppen spielten die Musiker der "Lyra" Wittershausen auf, am Nachmittag umrahmte der Musikverein Harmonie aus Böhringen das Spargel- und Erdbeerfest.

Den Abschluss machte die Jugendkapelle Altoberndorf, die einmal mehr ihren hohen Ausbildungsstand präsentierte.

Auch die Fußballfans kamen nicht zu kurz, denn ab 17 Uhr wurde das Spiel Deutschland gegen Mexiko live übertragen. Die Leistung der deutschen Spieler, vor allem aber das Ergebnis waren der einzige Wermutstropfen an diesem herrlichen Sonntag.