Musikkapelle Altoberndorf e.V.

072018Mai Marschmusik begleitet in die Ehe

Schwarzwälder Bote

Bösingen-Herrenzimmern. Ehre, wem Ehre gebührt: Es ist schon rührend und eine Seltenheit, dass ein Hochzeitspaar von zwei Musikkapellen zur kirchlichen Trauung musikalisch begleitet wird. Bei herrlichem Sommerwetter wird Daniela Kipp (geborene Bihler), Vorsitzende vom Förderverein "Lyra" Herrenzimmern, ihren Ehemann Christian Kipp, Musikant der Altoberndorfer Kapelle, von ihrem Elternhaus in der Sommerhalde bis zur Kirche St. Jakobus zur Trauung geführt.

Die ganze, etwa ein Kilometer lange Wegstrecke über wurden sie von Marschmusik der Herrenzimmerner unter ihrem Dirigenten Markus Biche und der Musikkapelle Alt­oberndorf unter ihrem Dirigenten Volker Rückert begleitet. Die Kapellen spielten abwechselnd den Hochzeitszug. Viele Menschen bekundeten dem Brautpaar am Straßenrand ihre Verbundenheit.

Festlich gestaltete Pfarrer Martin Schwer aus Oberndorf die Trauung. Nach der Feier fand zu Ehren des Brautpaars ein Platzkonzert vor dem Jakobussaal statt, bei dem viele Gratulanten den Frischvermählten ihre Glückwünsche zukommen ließen.